Altmarkt, Dresden

Reiseführer und Fotos zu Altmarkt in Dresden

40

Altmarkt, Dresden

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Altmarkt, unseren Stadtplan Altmarkt und Hotels nahe Altmarkt.

Altmarkt Impressionen Attraktion  Der Altmarkt existiert seit dem Mittelalter

Der Altmarkt existiert seit dem Mittelalter

 Fotografie von Citysam

Blick zur Altmarkt-Galerie

Altmarkt Bildansicht von Citysam  von Dresden

Auf dem Platz findet der berühmte Dresdner Striezelmarkt statt

Der "alte Markt" bildet in Dresden seit Jahrhunderten den Mittelpunkt der Stadt. Seit den Anfängen des städtischen Lebens befand sich hier mit dem Rathaus 42 und dem Markt das politische und wirtschaftliche Zentrum der bürgerlichen Stadt. Der Altmarkt wurde im Mittelalter erstmalig erwähnt. Als die Stadt aber größer wurde - ein weiterer neuer Markt kam hinzu - benannte man den damaligen Stadtmarkt in "Altmarkt" um. In der Barock- und Rokokozeit diente der Dresdner Altmarkt auch als Fest- und Vergnügungsplatz des kurfürstlichen Hofes.

Doch nicht nur früher wurde hier gehandelt und gefeiert. Am Altmarkt finden sich auch heute noch Bezüge zu allem, was städtisches Leben ausmacht: viele Einkaufmöglichkeiten und Restaurants erheben den Altmarkt zu einer attraktiven Adresse in Dresden. Auch kulturelle Highlights wie der berühmte Kreuzchor sind dort für Jedermann erlebbar. Viele bedeutende Personen schätzten diesen Mittelpunkt auch als Wohngegend, so weist eine Tafel am Haus Ecke Kreuzkirche 41 darauf hin, dass Ludwig Tieck, ein Dichter der Romantik und Dramaturg des Dresdner Hoftheaters, dort lebte.

Wie so vieles in Dresden wurde leider auch der Altmarkt während des Zweiten Weltkrieges in Schutt und Asche gelegt. Viele historische Gebäude wie das barocke Alte wurden durch Bombenangriffe komplett zerstört. Aber schon im Jahre 1953 begann der Wiederaufbau von Wohn- und Geschäftshäusern auf diesem Platz. Während im Norden der größte Teil der historischen Bauwerke restauriert oder rekonstruiert wurde, erhielt der südliche bürgerliche Stadtbereich nach dem Krieg eine vollkommen neue Gestalt.

In den frühen 1960er Jahren entstand auf dem Altmarkt ein neues Geschäftsviertel: das Webergassenviertel. Ein Dachreiter auf der westlichen Häuserzeile des Marktes soll den Eingang zum Webergassenviertel markieren. Die Fußgängerzone mit Läden, einem Kinderkaufhaus und dem Restaurant Wallterrasse sollte die Tradition der früheren Webergasse wieder aufnehmen.

 Bildansicht von Citysam

Der Altmarkt ist eine gute Adresse für einen Shoppingbummel

Altmarkt Foto Attraktion  Dresden

Touristenmagnet: Der Dresdner Weihnachtsmarkt

 Impressionen von Citysam

Der Kulturpalast steht ebenfalls in der Nähe des Altmarktes

Heute befindet sich mit der Altmarkt-Galerie eines der schönsten deutschen Einkaufszentren im Webergassenviertel. Durch neue Waren- und Bürohäuser erfährt der Altmarkt allmählich eine Verkleinerung hin zu seiner ursprünglichen Größe. Mit ihren modernen Fassaden zeigen die neuen Gebäude auch keinen Bezug mehr zur Dresdner Bautradition. An der Ostseite des Altmarktes entstanden anstelle der früheren engen Gassen zwei erweiterte Seitenstraßen: die Weiße Gasse und die Gewandhausstraße. In der Weißen Gasse steht der Gänsediebbrunnen, der an den fahrenden Studenten und Gänsedieb Thomas Blatter erinnert. Die Gebäude an der Wilsdruffer Straße besitzen im Erdgeschoss Geschäfte und in den oberen Stockwerken Wohnungen. Den Abschluss des Altmarktes bildet ein achtgeschossiger Verwaltungsbau.

Heute ist der Altmarkt eine gute Adresse für einen gemütlichen Einkaufsbummel. Zudem sind auch die vielen barocken Häuser sehenswert und die zahlreichen Cafés und Restaurants laden zu einer Pause ein.

Auf dem 100 mal 130 Meter großen Altmarkt finden Großveranstaltungen wie das Dresdner Herbstfest, der Dresdner Striezelmarkt oder das Dixieland-Festival statt. Des weiteren bietet das Areal auch bei Sportereignissen den passenden Rahmen. Besonders belebt ist der Altmarkt zur Adventszeit, denn dann findet hier der traditionelle Dresdner Weihnachtsmarkt (Striezelmarkt) statt.

Gesamtbewertung Altmarkt

Aus den separaten Bewertungen über die Sehenswürdigkeit folgt die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 4398 Bewertungen zu Altmarkt:
76%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Dresden

41

Kreuzkirche, Dresden

Nutzen Sie auch Fotos Kreuzkirche, den Stadtplan Kreuzkirche oder Hotels nahe Kreuzkirche.

 Impressionen Reiseführer

Der Turm der evangelischen Kreuzkirche ist rund 90 Meter hoch

Am Dresdner Altmarkt 40 reckt sich die Kreuzkirche rund 90 Meter in die Höhe. Das Gotteshaus ist die evangelische Hauptkirche der Stadt und gilt mit über 3.000 Sitzplätzen als der größte sächsische Sakralbau. Die Kirche ist zudem die Wirkungsstätte der Kreuzorganisten und des Dresdner Kreuzchores und avancierte so zum Zentrum der hiesigen Kirchenmusik.

Die Historie der heutigen Kreuzkirche reicht bis ins zwölfte Jahrhundert zurück, denn bereits zu diesen Zeiten stand eine romanische Basilika am Altmarkt 40. Dieses Gotteshaus war Nikolai, dem Schutzpatron der Kaufleute und Händler geweiht. Eine Kreuzkapelle fand bereits um das Jahr 1319 Erwähnung: Die Kapelle lag an der südlichen Seite der Nikolaikirche. Im Laufe der Zeit bürgerte sich der Name "Kreuzkirche" ein und das Gotteshaus erfuhr etliche bauliche Veränderungen.

Die auch heute noch bekannte Fassade erhielt die Kreuzkirche schließlich im 18. Jahrhundert. Anno 1897 fügte ein Brand dem Gotteshaus schwere Schäden zu und das Innere der Kreuzkirche wurde im Jugendstil umgestaltet. Unter anderem änderten die Baumeister die Säulenstellung und fügten Emporen an. Zudem erhielt die Kirche einen modernen stählernen Dachstuhl.

 Bildansicht von Citysam

Größter sächsischer Sakralbau: Die Kreuzkirche

 Foto Reiseführer

Statuengruppe vor der Kreuzkirche

Kreuzkirche Foto Sehenswürdigkeit

Weltberühmt: Der 700 Jahre alte Kreuzchor

Wie fast alle Gebäude in der Dresdner Altstadt trug auch die Kreuzkirche schwere Schäden von den Bombardements zu Ende des Zweiten Weltkrieges davon – Einzig das Altarbild überstand das Flammenmeer fast unbeschadet. Der Wiederaufbau im Jugendstil erfolgte in den 1950er Jahren.

Heute überragt die zweigeschossige Kirche mit ihrem 90 Meter hohen Turm alle anderen Gebäude am Platz. Die Aussichtsplattform eröffnet einen wunderbaren Blick über den historischen Bezirk der Elbmetropole. Zudem ist die Kreuzkirche für ihr beeindruckendes Glockengeläut berühmt. Auch der in der Kreuzkirche beheimatete Kreuzchor kann auf eine lange und erfolgreiche Historie zurückblicken: In den 700 Jahren seines Bestehens begeisterte der Chor zahlreiche Konzertbesucher.

Übersicht der Bewertungen Kreuzkirche

Aus den vorliegenden Bewertungen über die Attraktion folgt die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 3214 Bewertungen zu Kreuzkirche:
71%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Dresden

39

Kulturpalast, Dresden

Besuchen Sie auch Fotos Kulturpalast, unseren Stadtplan-Kulturpalast und Hotels Nähe Kulturpalast.

Der massive Kubus des Dresdner Kulturpalastes steht zwischen Alt- und Neumarkt 25. Als ein Bauwerk der DDR-Nachkriegsmoderne stellt der dominante Kulturpalast einen Gegensatz zur barocken Innenstadt dar. Mit seiner modernen Fassade aus Glas, Aluminium und Granit hebt sich der Kulturpalast stark von den Gebäuden der Umgebung ab und schafft einen interessanten Kontrast zum opulenten Barockstil.

 Bildansicht Reiseführer  in Dresden Zwischen Nachkriegsmoderne und üppigem Barock: Der Kulturpalast und die Frauenkirche

Zwischen Nachkriegsmoderne und üppigem Barock: Der Kulturpalast und die Frauenkirche

 Foto Sehenswürdigkeit

Sozialistisches Wandbild im Palastkomplex

Der Kulturpalast ist Veranstaltungsort für Konzerte, Festivals oder Kongresse, da sich mehrere große Säle in dem langen Gebäude befinden und so für bis zu 2.400 Besucher Platz ist. Als Multifunktionshalle sind etliche Räume heute im Kulturpalast flexibel nutzbar.

Im Jahr 1962 begann der Bau des dominanten Dresdner Kulturpalastes, der als "sozialistisches Stadtzentrum" an die kulturellen Traditionen Dresdens anknüpfen sollte. Da der Bau jedoch jahrelang die Innenstadt "versperrte", lud die Umgebung nicht gerade zum Flanieren ein und so beschloss der Stadtrat 1994 ein Konzept zur Verdichtung der Innenstadt.

Ein lebendiges Zentrum am Altmarkt 40 sollte geschaffen werden. Da der Kulturpalast allerdings bei den Dresdnern jetzt als Zeitzeugnis der DDR erhalten bleiben sollte, ließ die Sanierung lange auf sich warten und die Umbauarbeiten begannen erst im August des Jahres 2005.

Der Kulturpalast bietet die passenden Räumlichkeiten für Veranstaltungen jeder Art und durch den virtuellen Raumplaner finden selbst Privat-Personen die passenden Lösungen.

Kulturpalast Impressionen Sehenswürdigkeit  Dresden

Der Palast wurde im Jahr 2005 saniert

 Impressionen Sehenswürdigkeit

Spiegelung der historischen Gebäude

 Bild Attraktion

Der Kulturpalast sollte ein lebendiges Zentrum am Altmarkt schaffen

Übersicht der Bewertungen Kulturpalast

Aus den separaten Einzelbewertungen zu dieser Attraktion ergibt sich die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 4238 Bewertungen zu Kulturpalast:
75%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Dresden

42

Rathaus, Dresden

Nutzen Sie auch Fotos Rathaus, den Stadtplan-Rathaus oder Hotels nähe Rathaus.

 Fotografie Sehenswürdigkeit

Sitz der Stadtverwaltung: Das Neue Rathaus

Das Neue Rathaus von Dresden liegt direkt hinter der Kreuzkirche 41 und ist Sitz der hiesigen Stadtverwaltung. Bei Touristen ist das Neue Rathaus besonders wegen des 100 Meter hohen Rathausturmes und der hiesigen Aussichtsplattform beliebt. Nicht minder sehenswert ist die vier Meter hohe und breite Turmuhr sowie der goldene Rathausmann auf der Spitze des nach dem Zweiten Weltkrieg restaurierten Gebäudes.
In der Zeit von Frühling bis Herbst sind die Aussichtsplattform, die Turmstation sowie das Turmkabinett für Besucher geöffnet.

Übersicht der Bewertungen Rathaus

Durch die separaten Bewertungen zu der Attraktion ergibt sich die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 2390 Bewertungen zu Rathaus:
72%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Dresden

  • Die Semperoper ist eines der bekanntesten Wahrzeichen von Dresden. Der prun...
  • Zwinger - Eine weitere Hauptsehenswürdigkeit von Dresden ist ohne Frage der mä...
  • Die am Neumarkt gelegene Frauenkirche zählt zu den bekanntesten Bauwerken v...
  • Der Dresdner Hauptbahnhof steht südlich der Altstadt in der Seevorstadt und...

Stadtplan Altmarkt

Stadtplan Altmarkt Dresden

Momentan oft gebuchte Dresden-Hotels

Achat Comfort Dresden Foto
Budapester Str. 34, 01069 Dresden
EZ ab 38 €, DZ ab 47 €
L Hotel Dresden Altstadt Foto
Magdeburger Str. 1 a, 01067 Dresden
EZ ab 44 €, DZ ab 76 €
Tryp by Wyndham Dresden Neustadt Fotografie
Fritz-Reuter-Str. 21, 01097 Dresden
EZ ab 30 €, DZ ab 41 €
Bülow Palais Impressionen
Königsstr. 14, 01097 Dresden
EZ ab 97 €, DZ ab 97 €

Unseren Dresden-Reiseführer zum PDF-Download

Sie bekommen den kompletten Reiseführer von Dresden inklusive der den Bildern und Stadtplänen als PDF-Download kostenlos bei jeder Hotelbuchung in Dresden
Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Dresden

Dresden Reiseführer:

Ausführlicher Dresden ReiseführerBis 255 Fotos, 23 Dresden Stadtpläne, 112 SeitenThemen, Anzahl der Seiten und Layout gezielt wählbarFür 30 Destinationen verfügbarAls direktem Download kostenfrei zur Reservierung einer Unterkunft oder für nur 9,95 € in unseren Reiseführer-Shop

Wichtige Einzelseiten auf Citysam Dresden:

Auf diesem Portal finden Sie Hotels in Dresden unterschiedlichster Kategorien einschließlich dem gratis PDF-Guide bei jeder Buchung mit Hintergrundinformationen der Sehenswürdigkeiten, den großen Dresden-Stadtplan mit Zoomfunktion sowie passende Bilder.

Landkarte dieser Attraktion

Entdecken Sie benachbarte Sehenswürdigkeiten in unserem Stadtplan zu Altmarkt. Sie sehen darauf weitere Sehenswürdigkeiten sowie Unterkünfte.

Weitere Attraktionen der Umgebung

In der Umgebung gibt es folgende weitere Attraktionen: Societätstheater (200 m)Dreikönigskirche (200 m)Hauptstraße (200 m)Innere Neustadt (200 m)Neustädter Markt (200 m) Sehen Sie hier nach sonstigen viele weitere Sehenswürdigkeiten in Dresden.

Unterkünfte bei Citysam

Passende Hotels und Unterkünfte hier suchen und reservieren

Diese Hotels finden Sie in der Nähe von Altmarkt und sonstigen Sehenswürdigkeiten wie Residenzschloss, Semperoper, Zwinger. Zusätzlich gibt es Suche nach Unterkünften etwa 507 weitere Hotels von Dresden. Jede Buchung inklusive kostenlosem PDF-Reiseführer per Downloadlink.

ibis budget Dresden City Inoffizielle Bewertung 2

Wilsdruffer Str. 25 81m bis Altmarkt
ibis budget Dresden City

NH Dresden Altmarkt Inoffizielle Bewertung 4 TOP

An der Kreuzkirche 2 94m bis Altmarkt
NH Dresden Altmarkt

Holiday Inn Express Dresden City Centre Inoffizielle Bewertung 3 TOP

Dr-Kuelz Ring 15a 240m bis Altmarkt
Holiday Inn Express Dresden City Centre

Steigenberger Hotel de Saxe Inoffizielle Bewertung 4 TOP

Neumarkt 9 260m bis Altmarkt
Steigenberger Hotel de Saxe

QF Hotel Dresden Inoffizielle Bewertung 5

Neumarkt 1 290m bis Altmarkt
QF Hotel Dresden

Ihre Suche nach ähnlichen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:

Forum für Deine Ergänzungen

Viele Fragen sowie Antworten bezgl. Dresden jetzt im übersichtlichen Forum.

Weitere Posts im Dresden-Forum von anderen Altmarkt Interessierten

Deine Frage betreffend Altmarkt im Forum:

eva-J.: Nappa Valley (0 Antworten)
Hallo ihr lieben, ich fliege demnächst mit meinem Freund nach san francisco und wir wollen unbedingt nach nappa valley und bisschen Wine Tasting mache...
weiterlesen / antworten
Niko-las: Was gibt es so alles in Malta? (0 Antworten)
Hi Leute :), Ich bin zurzeit in Malta, und wollte da mal fragen was es das so alles zu machen gibt ausser Sonne geniessen (auch wenn diese sich im Mo...
weiterlesen / antworten
sonne98: Geschenk nach Kalifornien (0 Antworten)
Hallo :-) ich habe seit kurzem eine Bekannte in Kalifornien und sie hat bald Geburtstag. Ich würde ihr gerne ein Paket schicken. Ich weiss z.B. dass
weiterlesen / antworten
Hotels Flug + Hotel Flüge Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos Forum meinCitysam

Altmarkt in Dresden Copyright © 1999-2017 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.